Home Aktuelles Anfahrt Impressum Download Fotos Newsletter Bücher Tina SiteMap Links AGB

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme unter

info@tinas-hundeschule.de
gesund@homoeotherapie.de

Fon: 0172-2483088

 

Hundeschule

 

hasenzugklein

 

Ausbildung - Training - Therapie - Tierpsychologie - klassische Homöopathie

 

 

Sie vermissen einen Kurs oder ein Seminar? Sie haben an einer speziellen Ausbildung Interesse? Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0172-2483088 oder eine Mail  info@tinas-hundeschule.de
Folgende Kurse & Veranstaltungen habe ich für Sie vorbereitet. Bitte melden Sie sich dafür rechtzeitig an. Anmeldung erfahrungsgemäß sind die Veranstaltungen schnell ausgebucht und die Teilnehmerzahl begrenzt:

Einzeltraining ist am besten geeignet um individuell auf Sie und Ihren Hund einzugehen. Im Einzelunterricht kann Problemverhalten gezielt aufgesucht werden und alternative Verhaltensweisen etabliert werden. Das gilt besonders, wenn Ihr Hund unerwünschtes Verhalten zeigt, ein ängstliches oder ein sehr lebhaftes Tier ist. Auch vor dem Besuch von Gruppenstunden kann es günstig sein einige Einzelstunden zu belegen. Die Einzelstunden finden auf dem Gelände der Hundeschule, in Ihrem Alltag oder dort wo Sie auch sonst mit Ihrem Hund unterwegs sind statt. Bei häuslichen Problemen finden die Stunden bei Ihnen zu Hause statt. Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0172-2483088 oder info@tinas-hundeschule.de

Stationäre Ausbildung bedeutet nicht seinen Hund zur Ausbildung abzugeben und diesen dann erzogen wieder zu übernehmen und sich dann nicht mehr darum kümmern zu müssen. Es kann in Einzelfällen durchaus nötig und sinnvoll sein, seinen Hund durch einen erfahrenen Trainer ausbilden zulassen. In diesem Fall wird Ihr Hund täglich zu den vereinbarten Ausbildungsstunden abgeholt oder von Ihnen gebracht.
Es ist auch möglich Ihren Hund für einige Wochen ganz in meine Obhut zu geben. In diesem Fall lebt Ihr  Hund bei mir im Haus als Familienmitglied. Ihr Hund erhält täglich ein auf mehre Trainingseinheiten verteiltes, zielorientiertes Training. Die Dauer des Aufenthaltes variiert von Hund zu Hund und ist Abhängig davon was Ihr Hunde lernen soll oder welche Probleme gelöst werden sollen.
In der Regel ist mit einem Aufenthalt von drei bis vier Wochen zu rechnen. Im Anschluss wird das Gelernte gemeinsam mit Ihnen auf Ihre Familie und Ihre Umgebung übertragen. Ihnen werden dabei auch umfassende theoretische Grundlagen vermittelt. Um auf das Verhalten Ihres Hundes Einfluss nehmen zu können ist es wichtig sein Verhalten zu verstehen und richtig darauf zu reagieren. Sie werden nach der stationären Ausbildung Ihres Hundes umfassend und individuell in Theorie und Praxis im Umgang mit Ihrem Hund ausgebildet. Es gibt also nicht nur für den Hund, sondern auch für seinen Menschen viel zu lernen. In der Regel sind hierfür etwa 3-5 Theorie- und Praxisstunden mit Ihnen und Ihrem Hund nötig. Bitte vereinbaren Sie einen Termin um alle Details zu besprechen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0172-2483088 oder info@tinas-hundeschule.de

Einzelstunden oder Gruppenstunden in Abwesenheit des Besitzers. In diesem Fall wird Ihr Hund täglich zu den vereinbarten Ausbildungsstunden abgeholt oder von Ihnen gebracht. Bitte vereinbaren Sie einen Termin um alle Details zu besprechen. Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter 0172-2483088 oder info@tinas-hundeschule.de

 

Home
Hundeschule
Tierpsychologie
Kurse
Preise
Verhalten
Lernverhalten
Hören, Sehen, Riechen
Körpersprache
Richtig loben
Richtig spielen
Richtig korrigieren
Hörzeichen - Sichtzeichen
Hilfsmittel
Dominanz
Rangordnung
Tiersitting
Platzregeln

Home
Tierheilpraxis
Preise
Bezugsquellen
Was ist Homöopathie
Prinzip
Wirkungsweise
Inhaltsstoffe
Dosierung
Klarstellung
Tiergesundheit
Kastration - Hormonchip
Baden
Ernährung
Wurmbefall

 

Ich liebe was ich tue!

© Tinas-Hundeschule & Tierheilpraxis - Christine Stroop

Ich tue was ich liebe!